Herstellernews

  • Volvo Cars und „The Future Laboratory“ untersuchen die Zukunft nachhaltiger Luxusmaterialien

    Das Thema Nachhaltigkeit prägt zunehmend auch die Welt der Materialien. Designer suchen aktiv nach hochwertigen und verantwortungsvoll beschafften Alternativen zu konventionellen Luxusstoffen. Was moderne Kunden heute erwarten und woran Unternehmen und Designer arbeiten, berichten Volvo Cars und das Trendforschungsunternehmen „The Future Laboratory“ in ihrem Report „Der Aufstieg des bewussten Designs – Ein Bericht über die Materialien von morgen“.

    » Volvo Cars und „The Future Laboratory“ untersuchen die Zukunft nachhaltiger Luxusmaterialien
  • Volvo Cars verzichtet in allen neuen Elektroautos auf Leder

    Volvo Cars setzt sich verstärkt für den Tierschutz ein: Beginnend mit dem Volvo C40 Recharge Pure Electric, werden alle vollelektrischen Volvo Modelle in Zukunft ohne Leder vorfahren. Der schwedische Premium-Automobilhersteller bringt in den kommenden Jahren eine komplett neue E-Auto-Familie auf den Markt: Ab 2030 werden nur noch reine Elektroautos angeboten.

    » Volvo Cars verzichtet in allen neuen Elektroautos auf Leder
  • Nachhaltig im Alltag: Volvo und Tobi Krell machen Schule

    Um Klima und Umwelt zu schützen, lassen sich von klein auf viele Maßnahmen für mehr Nachhaltigkeit ergreifen. Was bereits Kinder tun können, verrät Volvo Car Germany in einer weiteren Webserie mit dem TV-Moderator und Autor Tobias Krell. Der als „Checker Tobi“ aus der gleichnamigen Serie und dem Kinofilm bekannte Reporter erklärt in drei kurzweiligen Episoden, was eigentlich Recycling ist und warum und wie man Strom und Wasser sparen sollte.

    » Nachhaltig im Alltag: Volvo und Tobi Krell machen Schule
  • Vierfacher Klassensieg: Volvo erfolgreich beim „Firmenauto des Jahres 2021“

    Geschäftskunden sind mit Volvo sicher, komfortabel und nachhaltig unterwegs: Bei der Wahl zum „Firmenauto des Jahres 2021“ überzeugt die schwedische Premium-Automobilmarke die Fuhrparkmanager und feiert einen Vierfach-Triumph.

    » Vierfacher Klassensieg: Volvo erfolgreich beim „Firmenauto des Jahres 2021“
  • Leichter parken mit Volvo Cars und EasyPark

    Volvo Cars macht das Parken jetzt noch einfacher und komfortabler: Mit dem neuen Infotainmentsystem auf Android-Basis, das in immer mehr Volvo Modellen zum Einsatz kommt, zieht auch die App EasyPark ins Fahrzeug. Dabei bezahlt der Fahrer über die App nicht nur die Parkgebühren, dank integrierter Stopp-Funktion beendet die App auch den Abrechnungszeitraum, sobald der entsprechend ausgestattete Volvo losfährt. Hohe und zu viel bezahlte Kosten und damit ein typisches Ärgernis gehören so der Vergangenheit an.

    » Leichter parken mit Volvo Cars und EasyPark
  • Volvo bietet Wallbox-Komplettpaket für zu Hause an

    Volvo macht den Wechsel zur E-Mobilität jetzt noch einfacher: Ab sofort bietet der schwedische Premium-Automobilhersteller allen Kunden, die ein Volvo Recharge Modell bestellen oder bereits eines besitzen, ein Komplettpaket bestehend aus Wallbox und Installation an. Die Bestellung erfolgt über den für Volvo eingerichteten Webshop der T-Systems on site services GmbH. Von diesem Angebot profitieren Käufer eines Plug-in-Hybrids sowie eines vollelektrischen Modells gleichermaßen.

    » Volvo bietet Wallbox-Komplettpaket für zu Hause an
  • Fit for Electric: Hochvolt-Training wichtiger Bestandteil der Volvo Elektro-Offensive

    Die Elektro-Offensive von Volvo Cars prägt und verändert das Unternehmen entscheidend: Ab 2030 sollen ausschließlich vollelektrisch angetriebene Modelle verkauft werden. Diese Transformation bestimmt zunehmend auch den Alltag der Volvo Vertriebs- und Servicepartner. Ihre Kompetenz – als erste Ansprechpartner für Interessenten und Kunden – ist ein wichtiger Bestandteil des zukünftigen Erfolgs. Ganz besonderen Herausforderungen stehen die Spezialisten in den Werkstätten gegenüber.

    » Fit for Electric: Hochvolt-Training wichtiger Bestandteil der Volvo Elektro-Offensive